HOME » Schröpfkopfmassagen

Schröpfkopfmassagen

Die Schröpfkopfmassage ist eine blockadebrechende und entstauende Therapiemethode, die den Blutfluss verbessert und zu einer Auflockerung von Myogelosen (knotige, druckschmerzhafte Muskelverhärtungen) führt.

Die verspannte/schmerzhafte Stelle wird mit einem Öl eingerieben. Aus dem mit einer Vakuum-Pumpe versehene Schröpfkopf wird die Luft abgepumpt und somit ein Unterdruck erzeugt. Der Schröpfkopf wird nun auf die Haut aufgesetzt und der angesaugte Hautbezirk wird hin und her verschoben.